Klinik

Unsere Klinik

Unsere Klinik ist spezialisiert auf alle Formen von Tumorerkrankungen, gutartigen und bösartigen Veränderungen des blutbildenden Systems, Gerinnungsstörungen, HIV-Infektionen und rheumatologische Erkrankungen.

 

Wir legen großen Wert auf eine patientenorientierte Betreuung. Das heißt maximale Geschwindigkeit und Effizienz in Beratung und Abklärung basierend auf höchster wissenschaftlicher Qualität.

Kontakt

Onkologische- und Gerinnungsambulanz

Hämatologische,
Rheumatologische und
Infektiologische Ambulanz

Onkologische- und
Hämatologische Tagesklinik

Sehen Sie sich alle Telefonnummern auf einen Blick an oder senden Sie uns eine Anfrage. Wir melden und umgehend bei Ihnen zurück.

Erstbesuch

Sie werden in der Universitätsklinik für Innere Medizin III aufgenommen. Unser gesamtes Team legt einen maximalen Wert auf Ihr Wohlbefinden während Ihres Aufenthaltes.

Überweisungssschein vom Hausarzt oder Facharzt

Arztberichte und Befunde

Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen

Aktuelle Laborbefunde

E-Card

(Patienten, die nicht in Österreich versichert sind und bei denen eine geplante Behandlung vorgesehen ist, benötigen von Ihrer Versicherung eine „Bescheinigung für gezielte Behandlungen in Österreich“)

Gültiger Lichtbildausweis

Ggfs. Versicherungskarte mit Polizzennummer der privaten Krankenversicherung

Kostenübernahmeerklärung

(Ggfs. Bei geplanten Aufenthalten in der Sonderklasse ist im Vorfeld die Kostenübernahme mit Ihrer Zusatzversicherung abzuklären)

Überweisungssschein vom Hausarzt oder Facharzt

Arztberichte und Befunde

Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen

Aktuelle Laborbefunde

E-Card

(Patienten, die nicht in Österreich versichert sind und bei denen eine geplante Behandlung vorgesehen ist, benötigen von Ihrer Versicherung eine „Bescheinigung für gezielte Behandlungen in Österreich“)

Gültiger Lichtbildausweis

Ggfs. Versicherungskarte mit Polizzennummer der privaten Krankenversicherung

Kostenübernahmeerklärung

(Ggfs. Bei geplanten Aufenthalten in der Sonderklasse ist im Vorfeld die Kostenübernahme mit Ihrer Zusatzversicherung abzuklären)

Ich fühle mich eingebunden in ein hervorragendes Team, welches das Gefühl vermittelt: Man will mir helfen.

Ich fühle mich geborgen und begleitet im Verlauf der Krankheit. Als besonders positiv empfinde ich den persönlichen Kontakt, gehe trotz der Umstände gerne her.

2019-11-11T11:45:27+01:00

123 Ich fühle mich eingebunden in ein hervorragendes Team, welches das Gefühl vermittelt: Man will mir helfen.

Ich fühle mich geborgen und begleitet im Verlauf der Krankheit. Als besonders positiv empfinde ich den persönlichen Kontakt, gehe trotz der Umstände gerne her.

2019-11-11T11:45:47+01:00

Veranstaltung

MINI MED-Programm Salzburg Wintersemester 2018/19

Vortrag:

„Krebsimmuntherapie –
Mit dem Immunsystem den Krebs besiegen“

Stellenanzeigen

Sie verfügen über eine medizinische Ausbildung und möchten unser Team ergänzen? Sehen Sie sich jetzt unsere offenen Stellenanzeigen und bewerben Sie sich.

COVID INFOBESUCHERINFORMATION

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am kompletten Uniklinikum gilt ab Samstag, 24.10.2020 ein weitgehendes Besuchsverbot.

Infos dazu finden Sie unter:

https://presse.salk.at/news-weitgehendes-besuchsverbot-am-uniklinikum-salzburg?id=117863&menueid=21350&l=deutsch

 

 

Für unsere Palliativpatienten gelten folgende Besucherregeln:

Unsere Besuchszeiten: Mo-So von 14.00 Uhr - 17:00 Uhr

Pro Tag ist ein Besucher/Patient für max. eine Stunde erlaubt.

Diese Person muss sich an folgende Regelungen halten:

  • das durchgehende Tragen einer FFP-2 Maske
  • das Tragen eines Schutzmantels (erhalten Sie von der Pflege)
  • das Tragen von Handschuhen
  • das Tragen einer Schutzbrille (erhalten Sie von der Pflege)

Diese Maßnahmen sind bis auf Weiteres strikt einzuhalten.


Wir danken für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund.

Univ.-Prof. Dr. Richard Greil